Hier kommt das Party LineUp!


Drei Wochen, bevor die Gleimtunnel-Party stattfindet, stehen auch unsere musikalischen Gäste fest, die wir euch am Abend des 2. Oktober zwischen 20 Uhr und Mitternacht präsentieren möchten. An musikalischem Repertoire erwartet euch deutscher und englischer Indie-Rock/Pop, elektronische Beats mit Elementen aus Jazz, Post-Rock und Synthpop und afrobrasilianische Musik und schließlich Turntable-Sound Lateinamerikas, Baile Funk – gefiltert durch Drum’n’Bass und Electro. Auf diese Artists dürft ihr euch freuen:

Sebastian Arnold (Solo Projekt)
Unten Gestern (Gewinner unseres Band-Contests)
Special Guests: THE MINT

DJ Grace Kelly aus Brasilien

Foto: Nicholas Teglhoff

DJ GRACE KELLY ist eine der gefragtesten DJs und präsentiert afrobrasilianische Musik und den Sound Lateinamerikas – Baile Funk, gefiltert durch Drum’n’Bass und Electro. Die gebürtige Brasilianerin erklärte 1996 Berlin zu ihrer Wahlheimat. Hier war es auch, wo sie ihre Leidenschaft zum Auflegen entdeckte. Seit 12 Jahren ist sie nun aus der globalen DJ-Szene nicht mehr wegzudenken.

www.myspace.com/djgracekelly

THE MINT – Die europäische Vollblut Band versteht ihre Musik. Ein massiver Elektrosound, New-Wave Gitarre, feinsinnige Hooklines und Texte die unter die Haut gehen. Eine Band, die sich in keine Schublade stecken lässt, in kein Musik-Genre richtig passt und damit alles richtig macht. Ihrer Wahlheimat Berlin entnehmen sie Raum für neue Inspirationen und verwirklichen all das in ihrer Musik. Sie ist bittersüß, mutig und manchmal auch etwas melancholisch. Ihre Lieder handeln von Verzweiflung, Euphorie, Hoffnung und Kummer.

THE MINT selbst beschreiben ihren Sound als „deutsch-international“ und knüpfen da an, wo Live-Elektroniker wie Can und Kraftwerk aufgehört haben. Auf der Bühne liefern die vier Herren ein Karussel an kraftvollen Songs und mitreißenden Dance Grooves die einen nicht mehr still sitzen lassen. Mit ihrem avantgardistischen Auftritt erobern sie die Fangemeinde und bleiben sich selbst dabei treu.

http://mintofficial.com

Unten Gestern - Gewinner des Band-ContestsUNTEN GESTERN spielen ungewöhnlich druckvolles Indie-Geschrammel mit deutschen Texten, cleverem Songwriting und poptauglichen Harmonien. Die drei Berliner mit ihrem süddeutschen, tschechischen und argentinischen Background zeigen dabei, dass die klassische Garagenbesetzung mit Schlagzeug, Bass und Gitarre mehr als genug ist. Grundlegende Ohrwurmqualitäten werden in Arrangements verpackt, deren Details großen Spaß machen, die aber trotzdem nie den Song aus den Augen verlieren und immer für den musikalischen Druck nach vorne sorgen.

www.unten-gestern.de

Sebastian ArnoldSEBASTIAN ARNOLD ist eine One-Man-Band an Schlagzeug und Synthesizern. Der Berliner Musiker verbindet tanzbare elektronische Beats mit Elementen aus Jazz, Post-Rock und Synthpop – komplett alleine auf der Bühne. Seine Songs entstehen aus dem Zusammenspiel des akustischen Drumsets mit elektronischen Instrumenten, die er live einspielt oder mit seinen Trommeln und Trigger-Pads auslöst und weiterverarbeitet. Dabei entstehen dicht verwobene rhythmische Tracks, die ins Bein gehen: eine neue, handgemachte Form intelligenter elektronischer Tanzmusik.

http://blog.sebastian-arnold.net/

Advertisements

~ von Wibke - 9. September 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: