Unten Gestern sind Sieger des Gleimtunnel-Party Band-Contests!


Das war ein hartes Rennen! Etwa sechs Wochen hatten Berliner Bands die Möglichkeit, sich als Live-Act für die Gleimtunnel-Party 2011 zu bewerben. In den letzten Tagen haben wir uns durch das Musikrepertoire von 13 Bands gelauscht – hier ist ein dickes Dankeschön an alle Bands, die teilgenommen haben, fällig!! Wir sind begeistert, wie viele großartige Bands es in Berlin und Umgebung gibt und wie vielfältig die Musikgenres sind, die ihr uns vorgestellt habt. Euch allen wünschen wir weiterhin viel Erfolg auf eurem musikalischen Weg!

Auf der Gleimtunnel-Party 2011 werden spielen – und sind somit die Gewinner des Band-Contests: Unten Gestern

Unten Gestern - Gewinner des Band-Contests

Unten Gestern - Gewinner des Band-Contests

Nicolás, Jarda und Georg haben uns mit ihren Songs „Lass mich frei“ und „Weiter“, letzteren stellten die Jungs uns in einer Hammer gemasterten Version vor, schließlich überzeugt – passt einfach wie Topf und Deckel.

Die drei jungen Musiker spielen druckvolles Indie-Geschrammel mit deutschen Texten, cleverem Songwriting und poptauglichen Harmonien. Die drei Berliner mit ihrem süddeutschen, tschechischen und argentinischen Background zeigen dabei, dass die klassische Garagenbesetzung mit Schlagzeug, Bass und Gitarre mehr als genug ist.

Sie haben jede Menge Bühnenerfahrung, haben bereits im SO36, beim Bergfunk Open Air oder bei Balcony TV in Hamburg zeigen können, was sie drauf haben – für uns auf jeden Fall eine Band, die es mehr als verdient hat, supported zu werden und die wir euch gerne vorstellen möchten!

Wir sind der Überzeugung, dass die Drei auch an diesem Abend gut die Partygäste zum Rocken bringen.

Ihren nächsten Auftritt haben Unten Gestern übrigens am 10. September im Rahmen der BERLIN MUSIC WEEK beim Emergenza Showcase im grünen Salon und werden ihr Akustikset präsentieren.

Einen haben wir aber noch! 

Wir haben uns spontan entschieden, einen weiteren Bewerber mit ins Programm zu nehmen: Sebastian Arnold ist eine One-Man-Band an Schlagzeug und Synthesizern. Der Berliner Musiker verbindet tanzbare elektronische Beats mit Elementen aus Jazz, Post-Rock und Synthpop – komplett alleine auf der Bühne. Seine Songs entstehen aus dem Zusammenspiel des akustischen Drumsets mit elektronischen Instrumenten, die er live einspielt oder mit seinen Trommeln und Trigger-Pads auslöst und weiterverarbeitet. Dabei entstehen dicht verwobene rhythmische Tracks, die ins Bein gehen: eine neue, handgemachte Form intelligenter elektronischer Tanzmusik.

Was er kreiert, hat uns so gut gefallen, dass wir beschlossen haben, euch Sebastian Arnold nicht vorzuenthalten!

In Kürze folgt das genaue Line-Up inklusive Stagetime aller Bands!

Advertisements

~ von Wibke - 7. September 2011.

Eine Antwort to “Unten Gestern sind Sieger des Gleimtunnel-Party Band-Contests!”

  1. Geil!!! Gratulation, Unten Gestern! Wir kommen und freuen uns auf die Rock-Sause! Bea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: